Home  »  Coaching-Tipps   »  

Wie man "Ersticken" im Tischtennis vermeidet

Wie vermeidet man das "Ersticken" im Tischtennis?

Ein Spieler fragte mich: "Hallo Trainer, wie kann ich aufhören, in einem Spiel zu ersticken? Es ist mein mentales Problem."

Ja, das ist eine sehr gute Frage, denn Tischtennis-Mentalvorbereitung ist sehr wichtig.

Sie sind nicht der einzige, der sich damit beschäftigt. Während eines Spiels fühlt sich jeder Spieler irgendwann angespannt. Dein emotionales Niveau muss steigen. Zuerst muss man in der Lage sein zu verstehen, wie sich das anfühlt.


Ersticken professionelle Tischtennisspieler?

Ja, wir sind alle Menschen. Lin Gaoyuan, der Profispieler aus China, erstickt oft im wichtigen Moment. Seine Techniken sind überlegen, aber seine mentale Stärke ist schwach.



Profispieler können ersticken und die Kontrolle verlieren
Profispieler können ersticken und die Kontrolle
verlieren

Er verlor in der Siegersituation. Hier ist also ein seltenes Beispiel für das Comeback von Lin Gaoyuan.

Sehen Sie sich dieses Tutorial an:


Watch this video.


Was ist Ersticken im Sport?

Im Sport ist "Ersticken", wenn ein Athlet in einer Situation mit hohem Einsatz einen großen, unerwarteten Fehler macht. Wenn ein Profi versagt, tun sie oft so, als wüssten sie nichts. Hier schauen wir uns an, warum wir ersticken und wie wir es vermeiden können.

Warum also sollte ein Spitzensportler plötzlich wie ein Anfänger spielen ?

Weil Ersticken eine Art von Umkehrung im Geist ist. Sie haben im Tischtennis-Match die ganze Aufmerksamkeit verloren. Sie haben den Fokus und die Konzentration verloren.

Eine komplizierte Aufgabe, die Sie erledigt haben, ohne darüber nachzudenken, wird plötzlich sehr klar, und Ihr bewusstes Gehirn kann nicht damit umgehen, wie schwer es ist. Und jetzt, da Ihr bewusstes Gehirn damit beschäftigt ist, die Details von etwas herauszufinden, das Sie früher wussten. Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit verlagert haben, sind Sie im Handumdrehen von einem Experten zu einem Anfänger geworden.


Wie vermeidet man Ersticken?

Um ein Ersticken zu vermeiden, benötigen Sie die richtige Praxis. Hast du jemals bemerkt, dass du weniger nervös bist, wenn du gegen jemanden spielst, der nicht so gut ist wie du, und du bist dir sicher, dass du gewinnen wirst? Wenn du also besser wirst, werden mehr Spieler auf einem niedrigeren Level sein als du, und du wirst dich weniger nervös fühlen.


01 Stress reduzieren

Sie können Stress reduzieren , wenn Sie nur an 1 Punkt denken, aber nicht an das Spielergebnis. Seien Sie realistisch in Bezug auf Ihren Standard. Seien Sie ehrlich über Ihr Können. Glaube nicht, dass du besser spielen kannst, als du kannst, und glaube nicht, dass du im Training träge und faul sein und dann in Spielen gut spielen kannst. Du kannst nur so gut spielen, wie du übst.

Stress abbauen
Stress abbauen


02 Machen Sie Ihre Lieblingsroutine

Tun Sie etwas, bei dem Sie sich am wohlsten fühlen. Machen Sie eine kleine Routine , damit Sie nicht zu sehr darüber nachdenken müssen, was Sie tun, wenn Sie es nicht tun. Zum Beispiel könntest du den Ball abprallen lassen oder deinen Schläger drehen. Du könntest sogar ein Lied darüber singen oder einen Slogan sagen. Das Motto von PingSunday lautet "in spin we trust". Dies wird Ihr Selbstvertrauen stärken.

Machen Sie Ihre Lieblingsroutine
Machen Sie Ihre Lieblingsroutine

Oder in einer schwierigen Situation können Sie an mich denken. Sagen Sie so etwas wie "Danke Trainer EmRatThich. Mach langsamer. Entschleunigen".


03 Üben unter Druck

Wenn Sie unter hohem Druck üben, erwerben Sie die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um mit Druck umzugehen, wenn er kommt. In einem Freundschaftsspiel sollten Sie denken, dass dies das Finale des Olympischen Spiels ist. Denke immer, dass du Ma Long bist. Und dein Gegner ist Fan Zhendong. Gib dein Bestes im Freundschaftsspiel.

Üben unter Druck
Üben unter Druck

Alles, was Sie in der Praxis tun können, um den Druck zu erhöhen, wird es weniger wahrscheinlich machen, dass Sie in einem Spiel ersticken. Alles, was dich mehr Druck fühlen lässt, wird dir in der Realität helfen.


04 Entschleunigen

Entschleunigen Sie, um die Ruhe wiederzuerlangen. Nehmen Sie langsame, tiefe Atemzüge, um Ihre Nerven und Ihre Atmung zu beruhigen . Wenn Sie nervös sind, neigen Sie dazu, schnell und flach zu atmen, so dass langsame, tiefe Atemzüge Ihnen helfen werden, sich zu beruhigen.

Mach langsamer
Mach langsamer

Gehen Sie weg und üben Sie mit diesen Tipps im Hinterkopf, um sicherzustellen, dass Sie mental stark genug sind, wenn Sie es brauchen.

Ich bin EmRatThich. Wenn Sie meine kostenlose Coaching-Beratung hilfreich fanden, unterstützen Sie mich bitte (Kaffee oder Patreon). Ihre Unterstützung motiviert mich sehr. Wir sehen uns in den nächsten Videos.


Feedback des Spielers zum Ersticken

Einige Spieler haben mir Feedback gegeben:

Ich glaube, die Leute missverstehen das Ersticken. Ich bin Choker. Beim Würgen geht es mehr um das Verlieren, zum Beispiel darum, 2:0 oben zu sein und 2:3 zu verlieren. Wenn du mit 0:2 hinten gewinnst, bedeutet das nicht, dass du aufgehört hast, Choker zu sein, es ist mehr rivalisierend erstickt

Ein wenig nervös zu sein ist normal. Es ist wichtig, dass Sie während des Spiels ruhig und entspannt bleiben. Leicht nervös hat auch seine Vorteile, erhöhte Konzentration und Achtsamkeit. Sie können Ihre Faust ballen oder einen Punkt oder einen Satzgewinn anfeuern. Jede Nervosität wird von selbst verschwinden. Die Aufregung kommt erst am Ende zurück, wenn Sie 3:3 und 10:10 sind. Es gibt wieder eine gewisse Nervosität. Es ist eine Frage der Mentalität, ob sie sich durchsetzt. Genau wie ich es am Anfang beschrieben habe, bleib einfach ruhig und entspannt. 😉🙂

Bis jetzt ist mein einziger Weg, einen Punkt nach dem anderen zu nehmen und einfach mein Spiel zu spielen. Alles andere ist egal.

Ich spielte in der Weltmeisterschaft in Bremen Team Event 2006 Deutschland und mein Land Nicaragua und Trikot wir unentschieden 2-2 im Spiel und 2-2 und das letzte Spiel war ich 6-10 in diesem Moment Ich atme tief durch und erreiche deuce und Finale gewann ich 13-11 war Arbeit für mich 😊

Einige Fotos von Lin Gaoyuan: (c) von WTT)



©PINGSUNDAY. Unauthorized use, translation or duplication of this material is strictly prohibited. Link and excerpt may be used, provided that clear credit is given to PingSunday with the specific link to the original content.

Sign up and join +65k readers. Get free coaching ebooks and coaching advice every week


Seit 2012 Tischtennistrainer in Frankreich, Gründer von pingsunday.com (das beste Online-Coaching-Programm für Tischtennisspieler). Geboren 1983 in Vietnam, Ph.D. an der Université Pierre Marie Curie. Lesen Sie mehr über ihn.

Schreibe einen Kommentar

PingSunday