Home  »  Ausrüstungsanleitung   »  

Wie wählt man Vorhandgummi?

Wie wählt man den richtigen Gummi für die Vorhandseite? Es ist nicht dasselbe wie der Rückhandgummi, da Sie mit Ihrem Vorhand-Topspin härter schlagen müssen. Der rechte Vorhandgummi sollte also ein harter Schwammgummi (härter als 47 ESN-Grad) und ein niedriger Wurfwinkel sein. Ich gebe Ihnen auch die Liste der Top 10 der besten Vorhandbeläge. Es gibt 2 Teile. Dieser Artikel ist Teil 1:



Chinesische Kautschuke oder japanische Kautschuke?

Vorhandgummi ist die wichtigste Tischtennisausrüstung. Denn der Vorhandangriff ist eine der grundlegendsten Fähigkeiten. Einige Spieler werden es vorziehen, den chinesischen harten und klebrigen Gummi auf der Vorhandseite zu verwenden. DHS Hurricane 3 nationaler blauer Schwamm hat das klebrige Topsheet, das den Spin der neuen Kunststoffkugel 40+ effektiv verbessert Es gibt auch einige neu veröffentlichte moderne europäische (ESN) und japanische (Schmetterling) Beläge, die sehr gut zum modernen Stil des Tischtennis passen (härterer Schwamm, um den Gegenangriffsstil zu bevorzugen). Sie alle haben einige Nachteile und Vorteile für jeden Stil. Ich werde es unten erklären.



Wählen Sie den besten Gummi für die Vorhand

Ich habe erklärt, wie man den Tischtennis-Gummi im Allgemeinen wählt. Hier werde ich mehr über den Vorhandgummi sprechen. Viele Spieler haben mich gefragt, was der beste Vorhandgummi im Tischtennis ist. Ist die Wahl des Vorhandgummis das gleiche wie Rückhandgummi. Einige Trainer schlugen neue und fortgeschrittene Spieler vor, um die gleichen Beläge für beide Seiten zu kaufen.

Falsch! Denn der Mechanismus der Vorhand und des Rückhandschlags sind nicht gleich.

Ding Ning persönlicher Schläger bei QOROS 2015 World Table Tennis Championships

Heute zeige ich Ihnen also, was die Eigenschaften eines guten Gummis für die Vorhandseite sind? Warum sind chinesische Beläge gut für die Vorhandseite? und zum Schluss werde ich die Top 10 der beliebtesten Vorhandbeläge auflisten, die sehr gut zum modernen Tischtennis-Trend passen.   Sehen Sie sich dieses Video an: So wählen Sie den besten Vorhandgummi aus (Teil 1) -ERR:REF-NOT-FOUND-Sehen Sie sich dieses Video an: So wählen Sie Vorhandgummi ausWie wählt man Vorhandgummi?





Wie wählt man den besten Vorhandgummi aus?

Welche Art von Gummi benötigen Sie für Ihre Vorhandseite? Ein Vorhandangriff ist nicht dasselbe wie ein Rückhandangriff. Für Ihre Vorhandschlaufe drehen Sie Ihren Körper, nutzen die Kraft vom Boden und schlagen den Ball mit einem größeren Amplitudenschlag. Während Sie den Rückhand-Topspin vor Ihrem Körper schlagen, mit einem viel kompakten Schlag. Die Wahl des Vorhandgummis ist also etwas völlig anderes als die Wahl des Rückhandgummis. Sehen Sie sich dieses Video an: Die Wahrheit über chinesische Beläge Sehen Sie sich dieses Video an: die Wahrheit über chinesischen Kautschukdie Wahrheit über chinesischen Kautschuk


Härterer Vorhandgummi

Sie treffen den Topspin der Vorhand mit einem größeren Schlag, so dass Sie die stärkere Kraft beeinflussen können. Deshalb ist der Vorhand-Smash und der Vorhand-Loop-Kill der stärkste Schlag im Tischtennis. Deshalb müssen Sie einen härteren Schwamm für Ihre Vorhandseite als die Rückhandseite wählen. Die Faustregel ist, dass die Schwammhärte Ihrer Vorhandseite +2 oder +3 Härtegrade härter sein muss als Ihre Rückhandseite. Fan Zhendong Stiga Maßgefertigter Schläger mit National Hurricane 3 Bluesponge Wenn Sie sich für einen zu weichen Vorhandgummi entscheiden, können Sie nicht 100% Ihrer Vorhandkraft auf den Ball übertragen. Daher gehen die Geschwindigkeit und der Spin aufgrund des " Bottom-out" -Effekts verloren.


Wählen Sie immer die maximale Dicke

Selbst auf der neuen Ebene sollten Sie keinen zu dünnen Gummi wählen. Ich habe hier das "Geheimnis der Schwammdicke" erklärt. Denn zu dünner Gummi wird den Ball auch bei einem mittelstarken Vorhandschlag "ausgleichen". Und aufgrund der ITTF-Verordnung darf die Gesamtdicke 4 mm nicht überschreiten, also wählen Sie immer den dicksten Gummi wie möglich. Leitfaden zur Auswahl der richtigen Tischtennis-Vorhand-Gummihärte für den Anfänger Viele Trainer raten ihren Spielern, 1,9 mm zu wählen, um die Kontrolle zu erlangen. Ich stimme diesem Ansatz nicht zu. Die Steuerung kommt von der Klinge. Wenn Sie sich auf den Gummi für die Kontrolle verlassen, werden Sie eine sehr schlechte Angewohnheit machen, "den Ellbogen nach oben zu bewegen", während Sie den Vorhand-Topspin spielen, um mit dem "Bottom Out" zu kompensieren. Ich habe viele, viele neue Spieler gesehen, die diese schlechte Angewohnheit haben. Und es ist schmerzhaft und schwierig, deine schlechten Gewohnheiten zu korrigieren. Zhu Yuling persönlicher Schläger bei den Tischtennis-Weltmeisterschaften 2015 im Dameneinzel Die einzige Ausnahme ist, wenn Sie die chinesischen Beläge als Vorhandseite verwenden, sollten Sie 2,15 mm anstelle von 2,20 mm wählen. Denn chinesische Kautschuke schneiden mit einem Booster am besten ab. Der Booster dehnt den Schwamm aus und erweicht die Schwammhärte auf 1,5 bis 2 Grad. Wenn Sie sich für die MAX-Dicke entscheiden, kann der Schwamm die von der ITTF zulässige Dickengrenze überschreiten, und die Erhöhung des zu dicken Schwammes verringert auch die Konsistenz (aufgrund der Absorption und Verdunstung des Öls während der Zeit).


Dichterer Schwamm

Die Dichte des Schwammes ist proportional zum Gewicht des Gummis. Sie sollten einen dichteren und schwereren Gummi auf Ihrer Vorhandseite wählen. Die Dichte kann sich auch auf die Härte beziehen, aber nicht (immer wahr. Etwas chinesischer Gummi ist leicht und hart. Und etwas schlechtes und billiges Gummi, das schwer, aber nicht dynamisch ist, nicht hart genug. Schwamm- und Pickelstruktur des Tenergy 05. Pickel hat eine Größe von 1,7 mm. Ich empfehle meinen Spielern immer, dichte Schwämme zu wählen. Wenn Sie gerne mit einem "Federschwamm" (einer bestimmten Struktur der Luftblasen im Schwamm) spielen, sollten Sie einen kleineren Blasenschwamm wählen. Weil eine kleinere Blase die Elastizität des Schwammes verbessert. Die Luftfächer ziehen sich beim Aufprall zusammen und dehnen sich dann wieder aus, wodurch der Ball zusätzliche Kraft verleiht. DHS Hurricane 3 blauer Schwamm Chinesische Kautschuke haben im Allgemeinen einen sehr dichten Schwamm. Deshalb eignen sich chinesische Kautschuke sehr gut als Vorhandgummi. Einige Spieler sagten, "aber chinesische Beläge sind so schwer". DHS Hurricane 3 nationaler blauer Schwamm hat das klebrige Topsheet, das den Spin der neuen Kunststoffkugel 40+ effektiv verbessert

Falsch! Der billige und normalerweise gefälschte Schwamm ist schwer. Aber der echte, im heimischen Schwamm von chinesischen Kautschuken (insbesondere von DHS-Kautschuken), ist nicht so schwer. Der Schwamm ist eher leicht, aber gleichmäßig und hart in der Struktur. Ich habe auch den Hauptunterschied zwischen Orange Sponge und Blue Sponge erklärt. Falscher blauer Schwamm Aufgrund der neuen Plastikkugel ist es obligatorisch, mit einem härteren Schwamm zu spielen, aber einem leichteren Schwamm, das ist der Hauptgrund, warum chinesische Top-Spieler alle zu Blue Sponge wechseln.


Niedriger bis mittlerer Wurfwinkel

Im Gegensatz zu einem Rückhandschlag benötigen Sie einen niedrigen Wurfwinkel auf der Vorhandseite. Bitte beachten Sie, dass der "Wurfwinkel" ein kompliziertes Thema ist. Denn es hängt auch von Ihrer Klinge (Ihrer Kombination Gummi/Klinge) ab, meist aufgrund der äußeren Schicht Ihrer Klinge. Ich werde es später erklären. Ma Long niedriger Wurfwinkel auf seiner Vorhandseite Aber im Allgemeinen schließt man für den Rückhandschuss meistens den Schläger mehr und schlägt vor seinem Körper, so dass man einen eher mittleren bis hohen Wurfwinkelgummi benötigt. Deshalb ist ein guter Rückhandgummi oft federnd, hoher Wurfwinkel, spinny und schnell. Während der Vorhandgummi anders ist, müssen Sie die Kraft übertragen und die verlorene Energie reduzieren, so dass Hüpfen nicht wirklich notwendig ist. zu dünner Gummi - Bottom-Out-Effekt mit sehr geringem Wurfwinkel Aber der niedrige Winkel ist notwendig. Denn wenn Sie einen zu hohen Winkel verwenden, ist es schwieriger zu verwenden, um den vollen Hub in Ihrer Vorhandschlaufe zu entwickeln. Die Kraft der Vorhand kommt hauptsächlich von der Rotation Ihrer Hüfte, je niedriger der Wurfwinkel, desto schneller landet der Ball auf der Seite des Gegners. Sie sollten sich dieses Video ansehen, um dies zu verstehen. Der niedrigere Wurfwinkel erhöht auch den "Kick-Effekt" Ihrer Vorhand. Auf professioneller Ebene ist der "Kick-Effekt" sehr, sehr wichtig! Was ist die beste Kombination (Schläger + Gummi) im Tischtennis? Bestes Paddel für einen Anfänger? Heute wird Trainer EmRatThich 3 Arten von Setup im Tischtennis erklären. Sie werden mehr über die Tischtennisausrüstung erfahren und warum chinesische Spieler es lieben, einen sehr harten Gummi auf einer flexiblen Klinge zu verwenden. Sehen Sie sich dieses Video an: Wie wählt man das beste Setup im Tischtennis aus Sehen Sie sich dieses Video an: So wählen Sie das beste Setup im TischtennisWie wählt man das beste Setup im Tischtennis?



Top 10 der besten Vorhandgummis

Hier ist die Liste der Top 10 der besten Vorhand-Tischtennis-Beläge.



©PINGSUNDAY. Unauthorized use, translation or duplication of this material is strictly prohibited. Link and excerpt may be used, provided that clear credit is given to PingSunday with the specific link to the original content.

Sign up and join +65k readers. Get free coaching ebooks and coaching advice every week


Seit 2012 Tischtennistrainer in Frankreich, Gründer von pingsunday.com (das beste Online-Coaching-Programm für Tischtennisspieler). Geboren 1983 in Vietnam, Ph.D. an der Université Pierre Marie Curie. Lesen Sie mehr über ihn.

Schreibe einen Kommentar

PingSunday