Home  »  Beste Ausstattung   »  

Top 7 der besten Tischtenniskleber (Höchste Leistung)

Die Wahl des richtigen Klebstoffs ist entscheidend! Es entscheidet über die Höhe des Spins, die Konsistenz der Leistung des Gummis, die viele Amateurspieler nicht genug interessieren. Während professionelle Spieler oft kleben und neu kleben, um die hohe Qualität der Geschwindigkeit und des Spins für ihre Kombinationen beizubehalten. Viele Spieler wissen nicht, wie man den Kleber richtig klebt und entfernt . Lassen Sie uns heute lernen, welche Art von Klebstoff von ITTF verwendet werden darf, den Unterschied zwischen VOC, Waterbased, Speed Glue und Booster. Wie man Gummi ohne Blasenluft klebt. Schließlich empfehle ich Ihnen den besten Kleber im Tischtennis zu kaufen. (Es gibt die Klebstoffe, die Ihnen die höchste Leistung im Tischtennis bieten: Geschwindigkeit, Spin und Haltbarkeit). Wenn Sie Ihren Gummi nicht gleichmäßig schneiden, kann er so abgeblättert werden.


Welche Art von Kleber ist erlaubt?

Hier ist die Liste der 05 Arten von Kleber, die im Tischtennis verwendet werden. Nur 2 Arten von ihnen sind von ITTF erlaubt, und 3 Arten von Klebstoffen sind verboten.

  1. VOC-basierter Klebstoff mit VOC: VERBOTEN
  2. Schnellkleber ohne VOC: VERBOTEN
  3. Klebstoff auf Wasserbasis (Normalkleber ohne VOC): AUTORISIERT
  4. "Booster" mit oder ohne VOC: VERBOTEN
  5. Selbstklebende Platten ohne VOC: AUTORISIERT


1. VOC-basierte Klebstoffe

Die VOC-Klebstoffe (VOC-Definition: Volatile Organic Components) sind nun von der ITTF offiziell im Wettbewerb verboten. Es ist wichtig, Klebstoffe, die VOCs enthalten, und solche, die dies nicht tun, zu unterscheiden. Seit dem 1. September 2008 sind Klebstoff mit VOC und Behandlungen verboten. Auf regionaler und städtischer Ebene verwenden einige Spieler immer noch VOC-Klebstoffe und "lüften" den Schläger einige Tage vor dem Wettbewerb. Aber wenn die VOC nicht schnell verdunstet und der Schiedsrichter Ihren Schläger überprüft, besteht die Gefahr, dass Sie gesperrt werden (illegale Verwendung von VOC-Klebstoffen). Typischer VOC-basierter Klebstoff, der auf Amateurebene verwendet wird, DANGER. Dieser Klebstoff entspricht nicht den geltenden Regeln der ITTF. Nicht für den Wettbewerb zugelassen!

Hier sind die offiziellen Tischtennis-Ausrüstungsregeln:

"Die Schlägerabdeckung ist so zu verwenden, wie sie von der ITTF genehmigt wurde, ohne physikalische, chemische oder sonstige Behandlung, die Spieleigenschaften, die Reibung, den Ausblick, die Farbe, die Struktur, die Oberfläche usw. ändert oder modifiziert; Insbesondere dürfen keine Zusatzstoffe verwendet werden."

Die Verwendung von VOC ist die chemische Behandlung des Schwammes. Es ist also nicht erlaubt. Wenn Sie also VOC-Kleber verwenden, empfehle ich Ihnen, auf Klebstoff auf Wasserbasis umzusteigen, um das Problem im Wettbewerb in Zukunft zu vermeiden.




2. Schnellkleber

Speed-Kleber ist im Wettbewerb schon vor langer Zeit verboten. Schnellkleber enthält gefährliche und giftige Verbindungen, so dass der Kontakt mit dem Klebstoff oder das Einatmen der Dämpfe ein Gesundheitsrisiko darstellt. Viele wissenschaftliche Versuche wurden von der ITTF angewendet, um die illegale Verwendung von Klebstoff im Tischtennis aufzudecken. Racket Control BoD - Technische Idee ITTF Das "Geheimnis" von Speedkleber und Booster habe ich hier erklärt.

Was ist Speed Glue?

Sie können von "Speed Glue" hören.  Speed Glue ist der Klebstoff, der verwendet wird, um den Gummi am Schläger zu befestigen. Aber es ist nicht der normale Klebstoff. Speed Glue enthält viel VOC (Volatile organic compound). Es ist eine Mischung aus 40% Cyclohexan, 50% Acetatbutyl und 6% Naturkautschuk. Es kann auch die Benzolringe und N-Hexan haben.

Warum verwenden Tischtennisspieler Speed Glue?

Speed-Kleber enthält hochflüchtige Lösungsmitteldämpfe, die den Schwamm des Gummis ausdehnen. Dies dehnt den Gummi und verleiht ihm eine "hohe Spannung". Es ist, als würde man das "Trampolin" hinzufügen, um den Gummi federnder zu machen.Die Geschwindigkeit des Balls wird um etwa 10% zunehmen. Aber das Wichtigste ist die Spin-Steigerung: bis zu 20%. Die Wirkung hält zwischen 3-5 Stunden an.Dann würde es nachlassen und die zusätzliche Geschwindigkeit würde verloren gehen, weil das VOC-Gas aus dem Schwamm entwichen ist.

Ist die Verwendung von Speed Glue sicher?

Wenn Sie vor 2007-2008 Tischtennis spielen. Sie werden sich daran erinnern, dass bei Turnieren Hunderte von Kindern die Korridore der Sporthalle säumten, ihre Schläger "klebten" und die Dämpfe einatmeten. Die Halle ist voll von stinkenden organischen Verbindungen. Jeder will nur den schnellsten Schläger der Welt bekommen. Sobald Sie angefangen haben, war es unmöglich, aufzuhören, als ob Sie es nicht getan hätten, würde sich Ihr Schläger unglaublich langsam anfühlen. Die ITTF beschloss, Speed Glue im September 2007 aus gesundheitlichen Gründen zu verbieten. Das Datum war auf den 1. September 2008 verschoben worden. Nach einem unbestätigten Gesundheitsvorfall in Japan verbot die ITTF jedoch 2007 sofort die Verwendung von Speed Glue. ITTF hat Recht. Dies ist die Zusammensetzung der VOC-Verbindungen in Speed Glue: Cyclohexan, n-Hexan, Benzol, Toluol. Wissen Sie, was es bedeutet, dieses Piktogramm? Es ist ein karzinogenes Piktogramm. Benzol (und Toluol) im Tischtennis-Schnellkleber verursachen Krebs! Toluol ist hochgiftig Sie enthalten nicht nur gefährliche Dämpfe, sondern auch Piktogramm "Gesundheitsgefährdung" des Stoffes im Speed Glue: KarzinogenitätGHS08: Gesundheitsgefährdung: Karzinogenität

  • Karzinogen (eine Substanz, die Krebs in lebendem Gewebe verursachen kann)
  • Mutagenität (Ursache von Mutationen (genetische Veränderungen)
  • Reproduktionstoxizität (Auswirkungen auf die sexuelle Funktion)
  • Zielorgan-Toxizität

Inhalieren Sie die Dämpfe des Speed Glue nicht, da dies eine Aspirationsgefahr und Organtoxizität darstellt.

Wie benutzt man Speed Glue im Tischtennis?

Wenn Sie wirklich Speed Glue oder VOC-basierten Klebstoff verwenden möchten, hier ist die Anleitung:

  • Gießen Sie den Speed Glue auf den Schwamm des Gummis und verteilen Sie ihn mit der Bürste (Trocknungszeit ca. 2 Stunden, abhängig von Luftfeuchtigkeit, Raumtemperatur, etc.).
  • Wenn der Kleber auf dem Schwamm des Gummis trocken ist (durch Berührung überprüfen), verteilen Sie eine weitere Schicht (2 Schichten des Klebers).
  • Nachdem die zweite Schicht Kleber trocken ist, tragen Sie eine Schicht Speed Glue auf die Klinge auf.
  • Nach 4 oder 5 Minuten (wenn der Kleber transparent ist) befestigen Sie den Gummi auf der Klinge. Sie können Haarspray verwenden, um die Trocknungszeit zu beschleunigen. Der Geschwindigkeitsklebeeffekt hält mindestens 7 bis 10 Tage an. Wenn Sie möchten, können Sie den Gummi jederzeit wieder beschleunigen.

ma lin verstärkt nationalen Hurrikan 3 mit Haifu Booster Der Speed-Glusing-Effekt hält mindestens 7 bis 10 Tage an. Wenn Sie möchten, können Sie den Gummi jederzeit wieder beschleunigen.


3. Nicht-VOC (Wasserbasierter Klebstoff)

Da VOC-Kleber verboten ist. Die Spieler begannen, Klebstoff auf Wasserbasis zu verwenden. Es ist der einzige Klebstoff, der heute von der ITTF erlaubt ist. Lesen Sie unten, um den Unterschied zwischen dem VOC-Kleber und den wässrigen Klebstoffen zu verstehen. Ich empfehle auch die Top 5 der Klebstoffe auf Wasserbasis , die für die Gummileistung im Tischtennis am besten geeignet sind. Heutzutage verwenden fast alle professionellen Spieler Klebstoff auf Wasserbasis, um ihre Gummis auf die Klinge zu kleben. Schauen Sie sich dieses Foto von Timo Bolls persönlicher Ausrüstung an. Timo Boll testet neue Klinge und Schmetterlingsgummi - Er wählt immer die maximale Dicke


4. Booster und Tuner

Booster (auch Tuner, Expander genannt) ist die chemische Substanz. Tischtennisspieler verwenden den Booster, um ihre Beläge abzustimmen, um mehr Spin und Geschwindigkeit hinzuzufügen. Booster und Tuner sind auch im Tischtennis von der ITTF verboten. Es ist jedoch sehr schwierig, die Verwendung von "Booster" im Tischtennis zu erkennen. Diese Praxis (um Gummi zu verstärken und zu tunen) ist bei den Spielern üblich, die harte chinesische Gummis verwenden. Wenn Sie chinesische Beläge auf der Vorhand verwenden, sollten Sie lesen "Wie man Tischtennis einstellt". Es ist illegal zu tunen, um Ihre Gummis zu verstärken. Es verändert nicht nur die Schwammdichte, sondern auch die Schwammdicke. Sogar einige Hersteller verwenden oft VOS-Kleber, um das Deckblatt auf den Schwamm zu kleben. Und dann wenden sie auch den Booster auf den Schwamm an und nennen ihn "Factory Pre-tuned version". Diese Version ist jedoch von ITTF erlaubt. Aber Tunen und Boosten des Gummis zu Hause ist verboten. Es ist nicht einfach für ITTF, die Grenze von 3ppm von Verbindungen in der Luft um das Blatt herum zu erkennen. Sie können die VOC und das organische Booster-Lösungsmittel im Schwamm nicht messen. Denn der Kleber trocknet schnell, zieht aber in den Schwamm ein. Das organische Lösungsmittel löst sich nach einigen Tagen auf, aber die geringe VOC bleibt im Schwamm. MiniRAE misst schnell die VOC ppm in einem Tischtennisschläger Es gibt viele Tischtennis-Booster auf dem Markt: Haifu, Danchi, Falco Booster, Revolution usw. Für den Langzeiteffekt können Sie Falco Long Booster verwenden (Preis prüfen / Rezension lesen). FALCO Tempo Long Booster (150 ml) - Sehr guter Booster für chinesische Beläge

Wenn Sie mehr über den Booster, die Tuner und die darin enthaltenen chemischen Substanzen erfahren möchten, lesen Sie hier:

Lesen Sie mehr über chinesische Tischtennis-Beläge (nationaler Hurrikan 3, Blauer Schwamm, gefälschte und echte Beläge usw.). Warum die Profis ihre chinesischen Beläge tunen? Weil der Booster die Geschwindigkeit des Kampfes um +10% und den Spin um 15% erhöht. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Booster verwenden. Der Booster erweitert den Schwamm und erhöht die Schwammdicke. Die maximale Dicke des Gummis (Schwamm und Deckblatt), die nach der ITTF-Geräteregel zulässig ist, beträgt nur 4 mm. Achten Sie darauf, die Schwammdicke zu überprüfen, sonst könnten Sie im Wettbewerb disqualifiziert werden. Messung der Schwammdicke im Tischtennis


5. Selbstklebende Platten

Selbstklebende Platten werden hauptsächlich von Pickelspielern verwendet. Weil sie Pickel ohne den Schwamm verwenden können, ist es sehr schwierig, den Pickel mit normalem Kleber zu kleben. Pickel (kurze Pips, lange Pips) Spieler verwenden oft selbstklebende Blätter. Und sie sind legal! Wenn Sie also die Klebefolie verwenden möchten, um Ihren Gummi zu kleben, hier ist die Liste meiner Lieblingsklebefolie:

Selbstklebende Schmetterlingsfolie - zum Kleben des Pickelgummis Achtung: Butterfly Chack Sheet ist ein sehr starker Kleber. Ich empfehle Ihnen, Ihre Klinge zu versiegeln, bevor Sie die selbstklebende Folie verwenden. Wenn nicht, kann sich die Folie von der äußeren Schicht Ihrer Klinge ablösen!

Starker Kleber kann die Klinge und den Gummi beschädigen, wenn Sie dies nicht sorgfältig tun.

Für die sicherere Wahl können Sie die Nittaku Nori Plus Klebefolie oder Donic Glue Sheet überprüfen.


VOC-Kleber vs Klebstoff auf Wasserbasis

Heutzutage empfehlen einige Gummimarken (wie Butterfly) den Spielern, nur den Klebstoff auf Wasserbasis zu verwenden. Und nur Nicht-VOC-Klebstoffe sind von ITTF erlaubt. Damit Sie keine Wahl haben, müssen Sie im Tischtennis Klebstoff auf Wasserbasis verwenden. Free Chack II ist der Bestsellerkleber Hier sind die Unterschiede zwischen VOC und wässrigem Klebstoff:

Vorteile von VOC-Klebstoffen:

  • Einfach zu bedienen. Schnell abtrocknen.
  • benötigt nur eine Schicht auf den Gummis, haftet perfekt, ist sehr einfach und glatt zu entfernen und hinterlässt sehr wenig Rückstände auf Klinge und Gummis.
  • Der Gummi ist perfekt auf die Klinge geklebt.
  • Es ist das organische Lösungsmittel, und es ist kein Wasser! So wird die Holzschicht auf der Klinge nicht beschädigt. (Denken Sie daran: Die Klinge besteht aus Holz und hasst die Feuchtigkeit).
  • Es ist einfach, den alten Gummi abzunehmen und den Kleber von der Klinge und dem Gummi zu entfernen.
  • Nach vollständiger Trocknung ist der Großteil der flüchtigen Bestandteile verdampft. Wenn Sie den Wettbewerb haben, kleben Sie bitte mindestens 3 Tage vorher nach.
  • Aber sobald alle VOC ausgelüftet sind, sollte es keinen signifikanten Unterschied zwischen dem wässrigen Kleber und dem VOC-Kleber in Bezug auf die Gummileistung geben.
  • Der VOC-basierte Klebstoff verleiht Gummis tatsächlich eine milde Form des Primings, was ihre Leistung tatsächlich ein wenig steigert (nicht so sehr wie der Booster), obwohl nicht jeder diesen Effekt bemerkbar findet. Dieser Effekt ist bei hartgeschwammten chinesischen Kautschuken auffälliger (und effektiver) als bei den meisten europäischen/japanischen Kautschuken.
  • Sie spüren einen Speed-Glue-Effekt an dem Tag, an dem Sie ihn kleben, danach verdampft die VOC nach ein oder zwei Tagen, Sie können sie nicht mehr riechen und der Speed-Glue-Effekt ist weg

VOC Glue Nachteile:

  • Es ist verboten.
  • Sie sollten Ihren Schläger lüften (insbesondere nicht in einer Abdeckung, einer Tasche, einer Plastiktüte), um sicherzustellen, dass Sie die Anti-VOC-Kontrolle bestehen. Am Ende, solange Sie Ihren Schläger ein paar Tage vor der Zeit kleben und auslüften, werden die meisten Testgeräte nicht in der Lage sein, ihn zu erkennen.

Vorteile von Klebstoffen auf Wasserbasis:

  • Es ist nach den ITTF-Regeln erlaubt.

Vorteile von Klebstoffen auf Wasserbasis:

  • Es ist Wasser. Es wird das Holz (die Klinge) beschädigen, wenn Sie mehrmals nachkleben. Sie müssen also Ihre Klinge versiegeln, um das Holz zu schützen.
  • Ein häufiges Problem, das ich gesehen habe, dass Menschen mit Klebstoff auf Wasserbasis haben, wird durch das Dehnen des Gummis beim Auftragen verursacht. Sie würden es mit Druck ausrollen, wodurch die Leimhälften haften und dann von der Klinge oder dem Schwamm gezogen werden.
  • Auch wasserbasierte Klebstoffe sind derzeit teurer
  • lange Trocknungszeiten, mindestens 2 Schichten auf den Kautschuken auftragen müssen
  • nicht gut haften, Neigung zu Klumpen, hinterlassen Sie viele Rückstände auf der Klinge und den Gummis, schwer zu entfernen auf den Gummis


Warum müssen Sie oft nachkleben?

Warum verkleben Profispieler ihre Beläge so oft? Denn der Kleber schreibt viel in das Gefühl des Schlägers ein. Und Top-Spieler bevorzugten eine "starke Wirkung", deshalb brauchen sie einen starken Klebstoff! (empfohlen von Liu Guoliang). In einer guten Hand kann ein Spieler leicht sagen, dass "dieser Gummi gut geklebt ist, oder es ist schlecht geklebt". Dicke Schicht Kleber auf Ma Longs Vorhandgummi Indem sie ein Vorhand-Topspin-Training durchführen und den Klang hören, können sie das "Klebeproblem" bestätigen. Sehr dicker Kleber erhöht den Spin und die Geschwindigkeit der harten chinesischen Tischtennisgummis Chinesische Spitzenspieler verwenden sehr dicken Kleber – Siehe die Leimdickenschicht auf dem persönlichen Gummi von Ma Long und Wang Hao. Dicker Kleber auf Wang Hao Personal Gummi (Hurricane 3 + Custom Sriver) - Foto von Phong Nguyen (Tischtennis verbinden) Dicker Kleber und starker Kleber sind immer gut. Es sorgt für den hohen "Kontakt" zwischen Kugel und Klinge. Deshalb verwenden Ma Long, Wang Hao, Timo Boll usw. immer dicken und starken Kleber. Zhang Jike hat bestätigt , dass er seine Beläge während des Wettbewerbs sehr oft gewechselt (neu verklebt) hat. Zhang Jike bestätigte, dass er seinen Gummi einmal täglich oder zwei Tage während des Wettbewerbs gewechselt oder neu geklebt hat. Schlechter Kleber und schwacher Kleber reduzieren das Gefühl und den Spin erheblich. Denn im Moment des Kontakts wird die Leistung durch schwachen Kontakt stark reduziert. Dies ist das "Klebeproblem", das viele Amateurspieler nicht verstehen. Sie lassen den Kleber zu lange trocknen. Und nach 3-5 Monaten verstehen sie nicht, warum das Gefühl und der Spin dramatisch verändert wurden. Wenn Sie Ihren Gummi nicht gleichmäßig schneiden, kann er so abgeblättert werden.


Top 7 Regular Glues im Tischtennis

Wenn wir über den besten Kleber im Tischtennis sprechen, meinen wir die Regular Glues oder Normal Glues (Wasserbasierte Klebstoffe), die von der ITTF erlaubt sind. Ich empfehle Ihnen nicht, Booster, Speed Glue oder VOC Glue zu verwenden, wenn Sie neu im Tischtennis sind. Ich habe mehrere Klebstoffe auf Wasserbasis verwendet (Butterfly, Nittaku, Donic, DHS, Haifu). Und hier sind meine Lieblings-Top-5-Klebstoffe auf Wasserbasis, die Sie verwenden sollten. Sie sind im Allgemeinen starker Klebstoff, nicht zu langsam zu trocknen und langfristig gut haltbar. Bei allen Tischtennisklebstoffen auf Wasserbasis ist es sehr wichtig, den Kleber trocknen zu lassen , bevor der Gummi angebracht wird. Wenn nicht, ist die chemische Verbindung nicht vollständig abgeschlossen, die Haftung ist sehr schwach (schlechtes Kleben).

  1. Free Chack Kleber – Bester Kleber für ESN, japanische Kautschuke
  2. Joola X-Glue – Schnellster trocknender Klebstoff auf Wasserbasis
  3. Donic Vario – Billigere Alternative von Butterfly Free Chack
  4. Free Chack II – Bester Kleber für die neue Kunststoffkugel und Gummis der neuen Generation
  5. Haifu Glue – der haltbarste Klebstoff heute
  6. DHS no15 – bester Kleber für chinesische Kautschuke
  7. Revolutionskleber – Klebstoff der neuen Generation

1. Schmetterlingsfreier Chack Kleber

Butterfly Free Chack Glue (Preis prüfen / Rezension lesen) wird von vielen professionellen Tischtennisspielern verwendet: Xu Xin, Timo Boll, Zhang Jike, etc. Weil es ein starker Klebstoff ist. Und es ist sehr sauber. (Leicht zu entfernen, der Kleber trocknet schnell und wenig Rest auf der Klinge, kein funky Geruch, minimales Durcheinander mit dem Clip). Free Chack = Bester Tischtenniskleber Das Produkt enthält auch 15 Schwämme. Das Auftragen des Klebstoffs ist ein Vergnügen mit Free Chack. Vorteile : 100% flüssiger Naturkautschuc, 0% VOC (VOC FREE) Butterfly Freechack mit Schwamm ist einer der Top-Klebstoffe, die professionelle Spieler bevorzugen EINFACH AUFZUTRAGEN: Tragen Sie den Kleber mit dem mitgelieferten Clip und Schwamm gleichmäßig auf die Klinge und die Rückseite der Gummiplatte auf. Mit einem Schwamm kleben Wenn der Kleber klar trocknet. Die milchige Farbe wird transparent. Sie müssen etwa 5 Minuten warten. Dann können Sie den Gummi auf die Klinge auftragen. Drücken und rollen Sie den Gummi vorsichtig auf die Klinge. Schneiden Sie überschüssigen Gummi aus dem Schläger. Verwenden Sie einen Schwamm zum Kleben in Tischtennis LEICHT ZU ENTFERNEN: Leicht von Schwamm und Schläger zu entfernen, wenn Gummiplatten gewechselt werden. Verteilen Sie den Kleber gleichmäßig auf der Oberfläche

2. Joola X Kleber Green Power

Trotz des Joola X-Glue (Preis prüfen/ Rezension lesen) ist der Klebstoff auf Wasserbasis. Es fühlt sich an wie früheres Speed-Kleben. Es ist ein lösungsmittelfreier Kleber, der nach kurzer Trocknungszeit eine hervorragende Haftung von Klinge und Gummi bietet. Des Weiteren kann der Gummi problemlos von der Klinge entfernt werden. JOOLA Tischtennis Gummi X-Glue mit Green Power (90 ml)

Anleitung zur Verwendung des Jool X-Glue:

  • 1. Gießen Sie X-Glue auf den Schwamm des Gummis und auf die Klinge und verteilen Sie ihn mit der Schwammwalze
  • 2. Warten Sie, bis der Kleber trocken ist (Kleber ist transparent, ca. 4-5 Minuten).
  • 3. Befestigen Sie Gummi an der Klinge.

Bitte beachten Sie: Verwenden Sie Schwammwalze nur einmal! Wechseln Sie die Rolle/den Schwamm für das nächste Mal. Anleitung zur Verwendung von Klebstoff auf Wasserbasis im Tischtennis

3. Donic Vario Reinkleber

Donic Vario Clean Glue (Preis prüfen / Rezension lesen) ist ein großartiger Klebstoff auf Wasserbasis. Der Kleber funktioniert sehr gut. Fast jeder Spieler in meinem Verein verwendet diesen Kleber, weil er billiger ist als Schmetterlingskleber. Bitte beachten Sie: Mit dem Donic Vario Clean Glue sollten Sie warten, bis der Kleber 12 bis 15 Minuten getrocknet ist oder bis der Kleber transparent ist. Dann können Sie den Schwamm auf die Klinge kleben. Dieser Kleber ist nicht klumpig und leicht zu reinigen. Die Flasche wird mit 15 Applikatorschwämmen und einem Clip geliefert. Anwendung:

  • Tragen Sie den Kleber gleichmäßig auf die Klinge und das Gummituch auf, wobei das Clipwerkzeug und der Schwamm im Lieferumfang enthalten sind.
  • Sie sollten den Kleber an einem kühlen Ort aufbewahren.
Donic Vario Clean Kleber 90ml

4. Freier Chack II

Free chack II (check price/ read review) ist ein Klebstoff für den neuen Trend des Tischtennis mit einem härteren Plastikball. Free Chack II erzeugt eine stärkere Bindung als der Free Chack. Es ist der Klebstoff auf Latexbasis. Wenn Sie Butterfly Spring Schwammgummi (wie Tenergy Gummi oder Spin Art) verwenden, empfehle ich Ihnen, Free Chack und Free Chack II zu verwenden. Dieser Kleber ist einfach zu verwenden. Tragen Sie den Kleber auf den Gummi und die Klinge auf. Warten Sie 10 Minuten, wenn dieser Klebstoff auf Wasserbasis trocknet und transparent ist (bis er auf beiden Oberflächen vollständig KLAR wird). Die Klebefarbe wechselt von weiß zu transparent. Tragen Sie den Gummi auf die Klinge auf. Drücken und rollen Sie den Gummi vorsichtig auf die Klinge. Schneiden Sie überschüssigen Gummi aus dem Schläger. Einer der besten Klebstoffe für die neue Generation ESN und japanische Kautschuke. Obwohl es ziemlich teuer ist. Sie können Donic Vario oder Joola X Glue als günstigere Alternative verwenden. Schmetterlingsfreier Chack II 100ml

5. Haifu Klebstoff auf Wasserbasis

Während Free Chack der beste Kleber für ESN- und Tenergy-Kautschuke ist. Für harte chinesische Kautschuke benötigen Sie einen sehr dicken und starken Kleber. Dicke Schicht Kleber auf Ma Longs Vorhandgummi Der ähnliche Kleber ist Haifu Water-Solubility Glue (siehe Info). Chinesische Nationalspieler wie Ma Lin, Wang Hao, Ma Long verwenden Haifu Glue, um ihre persönlichen National Hurricane Beläge zu kleben. Haifu-Kleber: Bester Kleber für chinesische Kautschuke Ma Lin verstärkt seinen nationalen Hurrikan 2 mit Haifu-Boosterma lin verstärkt nationalen Hurrikan 3 mit Haifu Booster

6. DHS Nr. 15 Kleber

Einer der besten Klebstoffe für chinesische Hurricane 3-Kautschuke ist der anorganische Klebstoff DHS Nr. 15 (siehe Preis 1). Eine weitere gute Option für chinesischen Hartgummi ist der REvolution 3 Glue. DHS No.15 Anorganischer Kleber VOC Free - 500 ml Chinesische Spieler verwenden diesen Kleber seit Jahren. DHS-Kleber ist erstaunlich , um verstärktes H3 zu kleben. Denn es ist nicht einfach, die gewölbten chinesischen Tischtennisgummis zu kleben. Sie benötigen einen sehr starken und dicken Klebstoff auf Wasserbasis. Hurricane 3 Blue Sponge wird mit Haifu Booster abgestimmt DHS no 15 bietet eine ausgezeichnete Elastizität, um den gewölbten chinesischen Gummi zu kleben. Um eine sehr dicke Schicht Klebstoff zu haben, sollten Sie mehrere Leimschichten hinzufügen. Die Elastizität erhöht sich nach dem Hinzufügen mehrerer Schichten. Diese Technik wird vom chinesischen Nationalmannschafts- und DHS-Technologiezentrum entwickelt. Bei Bedarf können Sie den Haartrockner verwenden, um das Lüften von Klebstoff zu beschleunigen. DHS 15 hat eine starke und dicke Leimschicht DHS n15 ist einer der besten Klebstoffe im TischtennisDHS n15 ist einer der besten Klebstoffe im Tischtennis

7. REvolution 3 Kleber

Wenn Sie keinen DHS 15 Kleber oder Haifu Kleber bekommen können, empfehle ich Ihnen REvolution 3 Glue – 500ml (Rezension lesen) für Ihre chinesischen Kautschuke. Revolution 3 ist ein sehr starker und dicker Kleber, ähnlich wie Haifu Glue. Sehen Sie sich dieses Video an, um zu sehen, wie eine dicke Leimschicht für den harten chinesischen Schwamm benötigt wird:

REvolution No.3- Elastic Table Tennis Glue

Watch this video.
Revolution No.3 Glue ist eine neue Generation von elastischem Tischtenniskleber. Dieser Kleber ist so konzipiert , dass 3 Leimschichten auf die Gummis aufgetragen werden können. Sie müssen sich bewerben

  • Mehr als 3 Schichten , um sich leicht ablösen zu können.
  • Die Haftung ist ziemlich stark, besonders wenn der Gummi neu verstärkt und gekrümmt ist


Wie man ESN, japanische Kautschuke klebt

Europäische ESN-Kautschuke und japanische Kautschuke unterscheiden sich vom chinesischen Kautschuk. Klicken Sie hier, wenn Sie klebrigen chinesischen Gummi richtig kleben möchten. Die Schwammdichte ist kleiner als bei chinesischem Gummi und Spannung inklusive. Tenergy-Gummi ist immer flach und wird nie gekrümmt. Verwenden Sie also nicht mehrere Schichten Klebstoff auf normalen japanischen (Schmetterlings-) Kautschuken. Verwenden Sie einen guten und sauberen Klebstoff auf Wasserbasis (wie Free Chack oder DHS 15)

Schritt 1 – Gießen Sie den Kleber auf den Gummi

Schritt 1 - Gießen Sie den anorganischen Klebstoff auf Wasserbasis auf den Gummi

Schritt 2 – Bürsten Sie den Kleber in eine Richtung

Schritt 2 - Bürsten Sie den Kleber in eine Richtung und machen Sie ihn zu einer dünnen Schicht Wie viele Schichten Klebstoff sollten Sie verwenden? Nur eine Schicht für ESN (Donic, Tibhar, Cornilleau, Stiga, etc.) und Schmetterlingskautschuke. Und Sie sollten mindestens 3-5 Schichten für chinesische (Hurricane, Friendship, Palio, etc.) Beläge verwenden. Eine Schicht Klebstoff reicht für Schmetterlingskautschuke, 3 bis 5 Schichten für Hurricane-Kautschuke

Schritt 3 – Verwenden Sie einen Ventilator, um den Gummi zu trocknen

Schritt 2 - Lassen Sie den Kleber in 10 Minuten trocknen

Schritt 4 – Tragen Sie den Kleber auf die Klinge auf

Schritt 4 - Gießen und bürsten Sie den Kleber auf die Klinge

Schritt 5 – Kleben Sie den Gummi und die Klinge zusammen

Schritt 5 - Wenn der Kleber trocken ist, kleben Sie immer den Gummi von der Unterseite des Schlägers Schritt 5 – Wenn der Kleber trocken ist, kleben Sie immer den Gummi von der Unterseite des Schlägers mit der Walze, um eine perfekte Verklebung zu ermöglichen. Verwenden Sie die Walze, damit sie fest zusammenklebt

Schritt 6 – Schneiden Sie den Gummi

Verwenden Sie den scharfen Cutter, um den Gummi professionell zu schneiden. Schneiden Sie den Gummi richtig Hier ist die vollständige Anleitung zum Kleben von nicht-chinesischem Gummi von ppball.

Professional Guide to Gluing Table Tennis Rubber (English Narration)

Watch this video.
 


Verweise



©PINGSUNDAY. Unauthorized use, translation or duplication of this material is strictly prohibited. Link and excerpt may be used, provided that clear credit is given to PingSunday with the specific link to the original content.

Sign up and join +65k readers. Get free coaching ebooks and coaching advice every week


Seit 2012 Tischtennistrainer in Frankreich, Gründer von pingsunday.com (das beste Online-Coaching-Programm für Tischtennisspieler). Geboren 1983 in Vietnam, Ph.D. an der Université Pierre Marie Curie. Lesen Sie mehr über ihn.

Schreibe einen Kommentar

PingSunday